Unser privates Gästehaus liegt am Rand von Arusha und hat einen sehr grossen Garten mit Sicht auf den Mount Meru. Es ist die ideale Unterkunft für die erste Übernachtung in Afrika oder für einen Erholungstag am Anfang oder Ende einer Safari.

Das «Sakina Guesthouse» steht Ihnen oder Ihrer Reisegruppe jeweils zur exklusiven Benützung zur Verfügung, d.h. es werden keine Reisende, die sich nicht kennen, zur gleichen Zeit dort übernachten.

Das Gästehaus bietet sehr viel Privatsphäre und verfügt über eine Veranda, ein Esszimmer, ein Wohnzimmer sowie drei Zimmer. Die drei Zimmer sind nach afrikanischen Tiernamen «Tembo» (Elefant), «Twiga» (Giraffe) und «Swala» (Impala) benannt.

Das «Sakina Guesthouse» wird von unseren Mitarbeiterinnen Sarah und Mariana geführt.

Sakina Guesthouse

Esszimmer und Wohnzimmer

Sakina Guesthouse
Sakina Guesthouse

Zimmer «Tembo»

Sakina Guesthouse
Sakina Guesthouse

Zimmer «Twiga» und «Swala»

Sakina Guesthouse
Sakina Guesthouse

Garten mit Sicht auf den Mount Meru

Sakina Guesthouse
Sakina Guesthouse

Was unsere Kunden sagen